Mein Name ist Eva Stöger, geboren, aufgewachsen und wohnhaft im wunderschönen Niederbayern. Naja, wunderschön ist es hier, wenn die Sonne scheint. Denn Nebel haben wir gerade im Herbst oft viel zu viel!

Mit Tieren groß geworden, darf ich immer noch regelmäßig mein Auto von Pferde- und die Couch von Katzenhaaren befreien. Die Faszination der Tierwelt hat mich bis heute nicht losgelassen.

Der Auslöser zur Fotografie war der plötzliche Tod unseres Katers im Jahr 2003. In der damaligen Zeit – von jeglichen Smartphones weit entfernt – gab es eine handvoll Fotos von Ihm. Aber keines das seinen Charakter so widerspiegeln konnte, wie er wirklich war. Für mich war es ab dann klar: Eine Kamera musste her. 2005 konnte ich mir meinen großen Traum endlich verwirklichen – meine erste Spiegelreflex, die Canon EOS 300D. Seither hat sich mein „Fuhrpark“ ständig vergrößert.

Mein Ziel

& meine philosophie

Mein persönliches Ziel der Tierfotografie ist es, Menschen mit meinen Fotos ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.
Ihnen wundervolle und bleibende Erinnerungen an die gemeinsame Zeit mit ihren Tieren zu schenken.

Aufgewachsen mit Tieren bringe ich das nötige Feingefühl und Verständnis zum Shooting mit und lasse Euch so im Mittelpunkt stehen.
Zusammen mit viel Geduld und einem Auge fürs Detail entstehen so einzigartige und natürliche Tierbilder.

Tierfotografie Eva Stöger Hundefotografie Pferdefotografie
Tierfotografie Eva Stöger Pferdefotografie Hundefotografie

MEIN BLOG

Noch mehr Infos...

... habe ich dir auf meinem brandneuem Blog zusammen gestellt!

Bildauswahl mit Picdrop

Meine Ausrüstung

Die perfekte Location